Gegenseitiger Respekt & Wertschätzung

 

Liebe Besucher, liebe Freunde des Kobelt-Zoos!

Wir möchten euch höflich darum bitten, dass ihr euch die hier aufgeführten Informationen zu Herzen nehmt, sie respektiert und somit eure Wertschätzung der Kobelt Anlage entgegen bringt. Als Besucher mag man kaum glauben und sich vorstellen können, welch eine große Verantwortung hinter der Instandhaltung der Anlage steht. Damit ihr auch in Zukunft den schönen Kobelt Zoo und seine Tiere besuchen kommen könnt, ist es unheimlich wichtig, dass die Zooregeln und Hinweise beachtet und eingehalten werden. Zusammen wollen wir einander Respekt und Wertschätzung entgegenbringen. Zum Wohl der Tiere.

Wir danken euch für euer Mitwirken.

Die Zoo- Regeln

FÜTTERN VERBOTEN

Das Füttern der Tiere ist ausdrücklich verboten!

Bitte unbedingt daran halten- das Wohl unserer Tiere kann sonst gefährdet sein!

Da die meisten unserer Tiere über den Tierschutz oder Tierheime, Tierrettung, Veterinäramt oder Regierungspräsidium meistens aus widrigen Gründen, zu uns kommen, oft krank, oder früher völlig fehlernährt wurden. Müssen wir genauestens den Überblick behalten, was unsere Tiere zu fressen bekommen. Deshalb können wir es nicht erlauben, dass unser Publikum füttert. Auch das Füttren von Eicheln ist untersagt. Eine Kolik oder sonstige Folgen aus Fütteraktionen jeglicher Art können uns viele hundert Euro beim Tierarzt kosten. Wir bitten um dein Verständnis und deine Mithilfe- solltest du jemanden sehen, der die Tiere füttert. Danke.

MÜLL & ABFALL

Es stehen ausreichend Mülleimer in der Anlage bereit. Bitte diese benutzen! Es ist schade, wenn kostbare Zeit zum Einsammeln von Müll auf dem Boden aufgewendet werden muss.

KINDERGEBURTSTAGE & FEIERN

Ziel des Vereins ist es, das Wohl der Tiere und der Anlage zu sichern.  Hierzu ist es wichtig zu verstehn, dass wir keine Partylocation sind. Aufgrund trauriger Erfahrungen in der Vergangenheit finden deshalb auch keine Kindergeburtstage und Feiern mehr in unserer Anlage statt.

 

HUNDE AN DER LEINE

Hunde sind im Kobelt-Zoo herzlich willkommen, doch aus Rücksicht zu anderen Besuchern unbedingt an der Leine zu führen.

BALL SPIELEN VERBOTEN

Das Spielen mit Bällen ist in der Anlage strengstens untersagt. Zum Toben und Spielen können Kinder unseren kleinen Spielplatz gern nutzen.

Bitte einhalten

Wir freuen uns über jeden Besucher, doch erwarten wir, dass die Zoo Regeln eingehalten werden. Die Einhaltung dient zum Schutz der Tiere, ermöglicht einen angenehmen Aufenthalt für jedermann und signalisiert uns als Verein die Wertschätzung für unsere Arbeit.

Mitmachen

Hast auch du Lust und Zeit uns ehrenamtlich zu unterstützen?
Kannst du dir vorstellen ein bis zweimal die Woche, oder mehr, oder am Wochenende bei uns mitzuhelfen und bist du mindestens 20 Jahre alt?
Es gibt viele Möglichkeiten bei uns mitzumachen! Wir freuen uns über jeden fleißigen Helfer!

Erfahre mehr

Spenden

Kobelt Zoo Schwanheim
Ges. Prof. Dr. Kobelt e.V.

Spenden-Konto: Volksbank Griesheim ,
IBAN: DE85 5019 0400 0000 492809
BIC:GENODE51FGH

Mehr Infos zu Spenden und Sponsoren

Kontakt

Besucheradresse

Schwanheimer Bahnstr. 5
60529 Frankfurt am Main

Telefon: 069 35353047
kobelt-zoo@web.de

Geschäftsadresse

Kobelt- Zoo ( Ges. Prof. Dr. W. Kobelt e.V.)
Geschäfsführerin: Elke Diefenhardt
Schrimpegasse 9
60529 Frankfurt am Main