+ + + Sonntags, von 11 bis 17 Uhr geöffnet – Infos zu den aktuellen Regelungen findest du hier +++

Dein Besuch
perfekt geplant

Der Eintritt im Kobelt Zoo ist frei für jedermann! Wer mag, kann uns aber gern eine kleine Spende zukommen lassen, damit wir auch in Zukunft uns so gut um die vielen Tiere und die Anlage kümmern können.
Jetzt spenden

Öffnungszeiten

Unsere Zoo-Saison geht vom 
01. Mai bis zum 30. September
Sonntags von 11.00 bis 17.00 Uhr

Zooplan

Kobelt Zoo – Zooplan

Regeln

Hey, bitte nehmt euch die folgenden Infos zu Herzen. Ihr mögt es kaum glauben können, aber als Besucher unseres Zoos habt ihr eine hohe Verantwortung! Damit ihr uns auch in Zukunft bei uns zu Hause im Kobelt Zoo besuchen könnt, ist es ganz wichtig, dass ihr die Zooregeln und Hinweise beachtet und einhaltet. Zusammen wollen wir einander Respekt & Wertschätzung entgegenbringen.
Euer Emil

Emil

Esel
Füttern verboten
Das Füttern der Tiere ist ausdrücklich verboten!

Bitte unbedingt daran halten – das Wohl unserer Tiere kann sonst gefährdet sein!

Da die meisten unserer Tiere über den Tierschutz oder Tierheime, Tierrettung, Veterinäramt oder Regierungspräsidium meistens aus widrigen Gründen, zu uns kommen, oft krank, oder früher völlig fehlernährt wurden. Müssen wir genauestens den Überblick behalten, was unsere Tiere zu fressen bekommen. Deshalb können wir es nicht erlauben, dass unser Publikum füttert. Auch das Füttren von Eicheln ist untersagt. Eine Kolik oder sonstige Folgen aus Fütteraktionen jeglicher Art können uns viele hundert Euro beim Tierarzt kosten. Wir bitten um dein Verständnis und deine Mithilfe – solltest du jemanden sehen, der die Tiere füttert. Danke.
Müll & Abfall
Es stehen ausreichend Mülleimer in der Anlage bereit. Bitte diese benutzen! Es ist schade, wenn kostbare Zeit zum Einsammeln von Müll auf dem Boden aufgewendet werden muss.
Kindergeburtstage & Feiern
Ziel des Vereins ist es, das Wohl der Tiere und der Anlage zu sichern. Hierzu ist es wichtig zu verstehn, dass wir keine Partylocation sind. Aufgrund trauriger Erfahrungen in der Vergangenheit finden deshalb auch keine Kindergeburtstage und Feiern mehr in unserer Anlage statt.
Hunde Leinenpflicht
Hunde sind im Kobelt-Zoo herzlich willkommen, doch aus Rücksicht zu anderen Besuchern unbedingt an der Leine zu führen.
Ballspielen verboten
Das Spielen mit Bällen ist in der Anlage strengstens untersagt. Zum Toben und Spielen können Kinder unseren kleinen Spielplatz gern nutzen.
Fahrrad fahren verboten
Das Fahrrad fahren auf dem Gelände des Kobelt Zoo ist zum Schutze der Mitmenschen und der Tiere untersagt.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram